Grafik: Schlüssel.

Wohnanlage Tarforst - näher an der Uni dran geht nicht

Die Wohnanlage Tarforst befindet sich direkt auf dem Campus I der Universität inmitten einer Parkanlage der Hochschule.

In den Gebäuden aus den Jahren 1981, 1991 und 2000 können insgesamt 419 Studierende wohnen.

Sechs Einheiten sind behindertengerecht ausgestattet und auch an die Bedürfnisse von Rollstuhlfahreren angepasst.

Die Bewohner erreichen die Gebäude des Campus I in weniger als 5 Fußminuten.

Die naturnahe Umgebung mit einem Biotop, vielen Wiesen und zahlreichen Spazierwegen lädt vor allem im Sommer zum Entspannen und Lernen im Grünen ein.

Das Parkgelände wurde 2013 zu einem der schönsten Landschaftsgartenorte in Deutschland gewählt.

Auf und um den belebten Uni-Campus sind den ganzen Tag über neben der Mensa und mehreren Cafeterien auch zahlreiche Imbisse, sowie Freizeit- und Kultureinrichtungen geöffnet.

Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten findet man im naheliegenden Wohngebiet.

  • Ihre Ansprechpartner vor Ort:



Matthias Tilkes
Thomas Ziemer und Matthias Tilkes
Hausmeister der Wohnanlage Tarforst

Sprechzeiten:
Mo-Fr. 11-11.30 Uhr
Hausmeisterbüro
Haus I 001
Tel.: 0651/201-2076

   



* ca.-Angaben

Legende:

Grafik: Legende.

Fotogalerie

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um zur Großansicht zu gelangen:


Grundrisse

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um zur Großansicht zu gelangen:



Lage


Auf einen Blick

  • direkt auf dem Campus I der Universität
  • gute Busanbindung
  • sauber & möbliert
  • Internet-Anschluss
  • Warmmiete inkl. Nebenkosten
  • Waschmaschinen- und Trockenräume
  • Gemeinschaftsräume
  • kostenfreie Parkplätze
Foto: Wohnen.

Studentisches Wohnen

Laura Hinterscheid und Sarah v. Leoprechting
Tel.: 0651/201-3550 und -3552
E-Mail: wohnheim@studiwerk.de

 

Fahrplanauskunft

Haltestelle Universität Hauptgebäude